Intern
    Institut für klassische Philologie

    Lebenslauf


    26.10.1975

    geb. in Lörrach
    1995

    Abitur am Kant-Gymnasium in Weil am Rhein

    Wissenschaftlicher Werdegang
    1995-2004Studium der Klassischen Philologie und Geschichte
    in Bochum, Pisa (Scuola Normale Superiore), Freiburg und Basel
    20041. Staatsexamen in Freiburg
    2005-2008 Promotionsstudium Bamberg (gefördert im Rahmen des DFG-Graduiertenkollegs "Generationenbewusstsein und Generationenkonflikte in Antike und Mittelalter")
    08/2006-10/2006Forschungsaufenthalt in St Andrews, UK (Förderung durch DAAD)
    09/2008 Promotion in Bamberg (summa cum laude)
    2008-2012wissenschaftlicher Mitarbeiter Würzburg
    08/2012-09/2012Forschungsaufenthalt am University College London (Gefördert durch Jubiläumsstiftung)
    10/2012-03/2014Vertretung der Assistenz Latinistik
    11/2015Habilitation
    11/2015-03/2016Überarbeitung des „Georges. Deutsch-Lateinisches Handwörterbuch“ (in Zusammenarbeit mit der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft Darmstadt)
    08/2016-11/2016Forschungsfellowship am "Kolleg Mittelalter und Frühe Neuzeit" (Thema: Die Pindarische Ode in der neulateinischen Literatur)
    01/2017-12/2019wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt "Opera Camerarii"
    Vorträge in Bamberg, Eichstätt, Freiburg, Göttingen, Mar del Plata (Argentinien), St Andrews, Stockholm, Wassenaar (NIAS), Würzburg, Vancouver, Zürich
    Kontakt

    Institut für klassische Philologie
    Residenzplatz 2, Tor A
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-80445
    Fax: +49 931 31-82419

    Suche Ansprechpartner

    Residenzplatz 2