piwik-script

Intern
    Institut für klassische Philologie

    Griechischkurse für Bachelor- und Masterstudenten

    Altgriechischkurs für HörerInnen aller Fakultäten (ASQ-Pool)

    Für Studierende aller Fakultäten bietet das Institut für Klassische Philologie Altgriechischkurse an (Griechischer Sprachkurs zur Vorbereitung auf das Graecum I-III).

    Die Anmeldung zum Kurs läuft über wuestudy unter "Hörer/ -innen aller Fakultäten -> Weitere Sprachkurse", diese Anmeldung ist aber nicht zwingend erforderlich - eine Aufnahmebeschränkung gibt es nicht.

    Der Ablauf des Kurses ist folgender: Kurs I beginnt im Wintersemester, dann folgen zwei weitere Kursphasen in der vorlesungsfreien Zeit (II) sowie im Sommersemester (III, jeweils 4 SWS). In 9 Monaten werden vom griechischen Alphabet beginnend die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um einen Text Platons ins Deutsche zu übertragen. Im Juli erfolgt dann die Graecumsprüfung am Gymnasium, die aus einer schriftlichen Übersetzung unter Zuhilfenahme des Wörterbuchs sowie einer kurzen mündlichen Prüfung besteht.

    Studierende der BA-MA-Studiengänge können zuätzlich/alternativ Credit-Points im ASQ-Bereich erwerben und am Ende des zweiten Kursabschnitts eine universitätsinterne Prüfung ablegen (Modul 04-KPG-GKA) im Umfang von 5 ECTS-Punkten sowie am Ende des dritten Kursabschnitts (Modul 04-KPG-GKB) ebenfalls im Umfang von 5 ECTS-Punkten.

    Das verwendete Lehrbuch ist "Hellas" aus dem Buchner Verlag. Für weitere Informationen können Sie sich auch an Herrn Justus Finkel wenden (justus.finkel@t-online.de).